Ein Bier zum Sieg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Bier zum Sieg

      Die siebte Episode von BPW ist gerade zuende gegangen.
      James Storm hat sich in einem harten Triple Threat Main Event Match gegen Roman Reigns und Randy Orton durchsetzen können.
      Das Kamerateam im Backstagebereich verfolgt den Siegreichen Cowboy, der sich auf den Weg zu den Umkleiden befindet.


      (Dean Ambrose = James Storm)

      Doch plötzlich wird Storm von einem ebenso neuen Gesicht in der BPW angehalten.

      Bobby Roode, der sein Match schon bestritten hatte, steht wartend in Flur des Backstagebereichs. Mit seinem Koffer und bereits geduscht und in einem feinen Anzug gekleidet ruft er James Storm entgegen.

      Bobby Roode: "Hey Storm!"

      Storm blickt in die Richtung von Roode und zeigt sich sichtlich erfreut.
      Er geht direkt auf Roode zu.
      Die beiden umarmen sich freundschaftlich.



      James Storm: "Haha, ich hätte nicht gedacht, dass sich unsere Wege irgendwann mal wieder kreuzen. Aber ich bin wirklich froh dich zu sehen."

      Bobby Roode: "Ja das bin auch. Ich wusste gar nicht, dass du hier auch unter Vertrag stehst."

      James Storm: "Nach meiner Zeit bei einer erfolgreichen Wrestlingliga sehe ich das hier, die BPW, als Herausforderung an mich selbst. Ich mein, diese Liga hat noch nichtmal einen World Titel. Und sobald es diesen gibt, wird die konkurenz sehr hoch sein."


      Bobby Roode: "Ja da hast du recht. Mir ging es so ähnlich. Naja ich hab nen guten draht zum Chef dieser Liga hier. Wir sind alte Freunde und ich hab ihn vor ein paar Monaten bei einem Event getroffen. Da waren sehr wichtige Leute anwesend. Zuerst haben wir ein paar Geldgeschäfte abgeklärt, aber dann kamen wir nach ein paar Drinks zum Wrestling. Er meinte er hat mit dieser BPW ein neues Projekt am laufen. Und wenn ich ihm helfe damit erfolgreich zu werden, springt sehr viel Geld und Erfolg für mich heraus. Ich dachte mir wieso nicht. Aber dass ich jetzt hier einen alten Freund wieder sehe, hätte ich echt nicht gedacht."

      James Storm: "Hahaha, du bist immernoch der alte."

      Storm grinst kurz und spricht dann weiter.



      James Storm: "Hast du noch was vor? Oder kommst du mit, ein paar Bierchen zischen. Auf die alten Zeiten."

      Bobby Roode: "Klar wieso nicht. Mir ist gerade sowieso eine Idee gekommen, die ich mit dir gerne besprechen würde."

      Storm geht voran zu den Umkleiden und Roode, welcher seinen Koffer hinter sich herzieht, folgt ihm.


      Ende.